Elektroloks in H0 - NEULE Grossbahnen / Modellbahnen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Elektroloks in H0

ESU (Pullman) > ESU Engineering Edition
Bitte beachten Sie:
Gibt es beim Artikel keine Bestandsanzeige inform eines grünen, gelben oder roten Punktes, ist der Artikel noch nicht lieferbar.
Wenn Sie eine Neuheit vorbestellen möchten, können Sie den entsprechenden Artikel im Shop in den Warenkorb legen oder
Sie können uns die Vorbestellung auch per Mail (neule@gmx.ch)
oder per Telefon (071 277 41 39) angeben.
Ist die Ampel beim Artikel grün, haben wir den Artikel bei uns im Laden.
Ist die Ampel beim Artikel gelb, können wir den Artikel für Sie bestellen. Solte er vom Hersteller normal lieferbar sein, dauert es normalerweise maximal 20 Tage.
Ist die Ampel beim Artikel rot, ist der Artikel nicht mehr lieferbar
31122 Elektrolok, E94 035, DRG, Ep II, grau, Sound+Pantoantrieb, DC/AC

31122 Elektrolok, E94 035, DRG, Ep II, grau, Sound+Pantoantrieb, DC/AC

Den wegen ihrer gelenkigen dreiteiligen Bauweise oft auch als deutsche Krokodile bezeichneten Sechsachsern setzt ESU jetzt in H0 ein Denkmal. Das ESU-Modell besitzt ein feinst detailliertes Metall-Gehäuse und auch aus Metall gefertigte Vorbauten. Zahlreiche separat angesetzte Teile aus Metall und Kunststoff bringen den mächtigen Eindruck des Vorbild im Modell rüber. Am Metall-Chassis finden sich die epochengerechten Unterschiede zwischen den Loks natürlich wieder. Markant sind die unterschiedliche Anzahl der Sandkästen, die Nachbildung von Holz- und Metalltritten auf dem Dach und natürlich die Bauart der Lampen. Dass die Lampen freistehend ausgeführt sind, versteht sich. Die filigranen Stromabnehmer lassen sich von der Zentrale aus ferngesteuert einzeln heben und senken. Separat lassen sich Rangierbeleuchtung (einzelne Lampe auf beiden Seiten) und eine Führerstandbeleuchtung schalten. Ein Highlight der Epoche-IV-Lok sind die im Original von der DB in Fahrtrichtung rechts nachgerüsteten Anfahrlampen an den äußeren Enden des mittleren Rahmenteils, die sich separat schalten lassen. Die Lokomotive ist außerdem mit Sensorik für situationsbezogene Geräusche in Kurven, einem LokSound V4.0 M4-Decoder mit zwei Lautsprechern und einem Energiespeicher ausgestattet, der auch bei verschmutzten Schienen oder langen Weichenstraßen für einen sicheren Betrieb sorgt. Dank RailCom Plus®-Funktionalität meldet sich die Lok an passenden Zentralen (z.B. ESU ECoS) automatisch an. Die bei anderen ESU-Loks bewährte Universalelektronik mit Steckschleifer und Universalradsätzen finden Sie auch in der E94. Der LokSound-Decoder bringt natürlich die Original-Fahrgeräusche der E94 zu Gehör. Damit genügend Raum für den Lautsprecher und dessen Schallkapsel bleibt, steckt je ein kompakter Glockenankermotor mit Schwungmasse in jedem Drehgestell und treibt jeweils zwei Achsen an. Vier Haftreifen sorgen dafür, dass die Lok ihre Kraft auch auf die Schienen bringt. Für eine perfekte Stromabnahme sind die Mittelachsen gefedert ausgeführt.

Begrenzt verfügbar
490.00 CHF Hinzufügen
31123 Elektrolok, 194 126, DB, Ep IV, chromoxidgrün, Sound+Pantoantrieb, DC/AC

31123 Elektrolok, 194 126, DB, Ep IV, chromoxidgrün, Sound+Pantoantrieb, DC/AC

Den wegen ihrer gelenkigen dreiteiligen Bauweise oft auch als deutsche Krokodile bezeichneten Sechsachsern setzt ESU jetzt in H0 ein Denkmal. Das ESU-Modell besitzt ein feinst detailliertes Metall-Gehäuse und auch aus Metall gefertigte Vorbauten. Zahlreiche separat angesetzte Teile aus Metall und Kunststoff bringen den mächtigen Eindruck des Vorbild im Modell rüber. Am Metall-Chassis finden sich die epochengerechten Unterschiede zwischen den Loks natürlich wieder. Markant sind die unterschiedliche Anzahl der Sandkästen, die Nachbildung von Holz- und Metalltritten auf dem Dach und natürlich die Bauart der Lampen. Dass die Lampen freistehend ausgeführt sind, versteht sich. Die filigranen Stromabnehmer lassen sich von der Zentrale aus ferngesteuert einzeln heben und senken. Separat lassen sich Rangierbeleuchtung (einzelne Lampe auf beiden Seiten) und eine Führerstandbeleuchtung schalten. Ein Highlight der Epoche-IV-Lok sind die im Original von der DB in Fahrtrichtung rechts nachgerüsteten Anfahrlampen an den äußeren Enden des mittleren Rahmenteils, die sich separat schalten lassen. Die Lokomotive ist außerdem mit Sensorik für situationsbezogene Geräusche in Kurven, einem LokSound V4.0 M4-Decoder mit zwei Lautsprechern und einem Energiespeicher ausgestattet, der auch bei verschmutzten Schienen oder langen Weichenstraßen für einen sicheren Betrieb sorgt. Dank RailCom Plus®-Funktionalität meldet sich die Lok an passenden Zentralen (z.B. ESU ECoS) automatisch an. Die bei anderen ESU-Loks bewährte Universalelektronik mit Steckschleifer und Universalradsätzen finden Sie auch in der E94. Der LokSound-Decoder bringt natürlich die Original-Fahrgeräusche der E94 zu Gehör. Damit genügend Raum für den Lautsprecher und dessen Schallkapsel bleibt, steckt je ein kompakter Glockenankermotor mit Schwungmasse in jedem Drehgestell und treibt jeweils zwei Achsen an. Vier Haftreifen sorgen dafür, dass die Lok ihre Kraft auch auf die Schienen bringt. Für eine perfekte Stromabnahme sind die Mittelachsen gefedert ausgeführt.

Begrenzt verfügbar
490.00 CHF Hinzufügen
31124 Elektrolok, 194 178, DB, Ep IV, ozeanblau beige, Sound+Panto, DC/AC

31124 Elektrolok, 194 178, DB, Ep IV, ozeanblau beige, Sound+Panto, DC/AC

Den wegen ihrer gelenkigen dreiteiligen Bauweise oft auch als deutsche Krokodile bezeichneten Sechsachsern setzt ESU jetzt in H0 ein Denkmal. Das ESU-Modell besitzt ein feinst detailliertes Metall-Gehäuse und auch aus Metall gefertigte Vorbauten. Zahlreiche separat angesetzte Teile aus Metall und Kunststoff bringen den mächtigen Eindruck des Vorbild im Modell rüber. Am Metall-Chassis finden sich die epochengerechten Unterschiede zwischen den Loks natürlich wieder. Markant sind die unterschiedliche Anzahl der Sandkästen, die Nachbildung von Holz- und Metalltritten auf dem Dach und natürlich die Bauart der Lampen. Dass die Lampen freistehend ausgeführt sind, versteht sich. Die filigranen Stromabnehmer lassen sich von der Zentrale aus ferngesteuert einzeln heben und senken. Separat lassen sich Rangierbeleuchtung (einzelne Lampe auf beiden Seiten) und eine Führerstandbeleuchtung schalten. Ein Highlight der Epoche-IV-Lok sind die im Original von der DB in Fahrtrichtung rechts nachgerüsteten Anfahrlampen an den äußeren Enden des mittleren Rahmenteils, die sich separat schalten lassen. Die Lokomotive ist außerdem mit Sensorik für situationsbezogene Geräusche in Kurven, einem LokSound V4.0 M4-Decoder mit zwei Lautsprechern und einem Energiespeicher ausgestattet, der auch bei verschmutzten Schienen oder langen Weichenstraßen für einen sicheren Betrieb sorgt. Dank RailCom Plus®-Funktionalität meldet sich die Lok an passenden Zentralen (z.B. ESU ECoS) automatisch an. Die bei anderen ESU-Loks bewährte Universalelektronik mit Steckschleifer und Universalradsätzen finden Sie auch in der E94. Der LokSound-Decoder bringt natürlich die Original-Fahrgeräusche der E94 zu Gehör. Damit genügend Raum für den Lautsprecher und dessen Schallkapsel bleibt, steckt je ein kompakter Glockenankermotor mit Schwungmasse in jedem Drehgestell und treibt jeweils zwei Achsen an. Vier Haftreifen sorgen dafür, dass die Lok ihre Kraft auch auf die Schienen bringt. Für eine perfekte Stromabnahme sind die Mittelachsen gefedert ausgeführt.

Begrenzt verfügbar
490.00 CHF Hinzufügen
31170 Elektrolok, E03 001, DB, Ep III, TEE, Sound+Panto, DC/AC

31170 Elektrolok, E03 001, DB, Ep III, TEE, Sound+Panto, DC/AC

Lieferung 2. Quartal 2019. Diesen Artikel können Sie vorbestellen.
Modell Aufbau und Chassis aus Metall
Mehrteilige Drehgestell-Blenden mit echten Federn und zahlreichen angesetzten Details
Separat eingesetzte Bremsanlage mit Bremsbacken in Radebene
Separat angesetzte Griffstangen
Kupplung in kulissengeführtem Normschacht
Kräftiger fünfpoliger ESU-Motor mit zwei ausgewuchteten Schwungmassen
Antrieb über Kardan-/Schnecke-Antrieb auf vier Achsen, vier Haftreifen
LokSound V4.0 M4-Decoder für DCC, Motorola®, M4 und Selectrix-Betrieb
Selbständige Anmeldung an Zentralen mit RailComPlus®- oder mfx®-Funktionalität
PowerPack-Speicherkondensator für unterbrechungsfreie Spannungsversorgung
Zwei hochwertige Lautsprecher für besten Soundgenuss
Universalelektronik mit Steckschleifer zum Umschalten zwischen Zweileiter- und Mittelleiterbetrieb
Zwei digital einzeln heb- und senkbare Dachstromabnehmer
Digitalisierte Originalgeräusche einer 103.1
Sensorgesteuerte Geräusche bei Kurvenfahrt und beim Bremsen kurz vor dem Stillstand
Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel Weiß/Rot, zugseitiges Spitzensignal abschaltbar, Rangier-, Führerstand-, Führerpult und Maschinenraum-Beleuchtung
Bremsfunken beim scharfen Bremsen
Befahrbarer Mindestradius = 360 mm
Länge über Puffer = 224,1 mm

Lieferumfang Lokomotive in repräsentativer Verpackung
Ersatzteilpaket mit Haftreifen und Ersatzkleinteilen (Scheibenwischer, Trittstufen, etc.)
Umfangreiche Dokumentation mit Vorbildinformationen.

495.00 CHF Hinzufügen
31171 Elektrolok, 103 198, DB, Ep IV, TEE, Sound+Panto, DC/AC

31171 Elektrolok, 103 198, DB, Ep IV, TEE, Sound+Panto, DC/AC

Lieferung 2. Quartal 2019. Diesen Artikel könne Sie vorbestellen.
Modell Aufbau und Chassis aus Metall
Mehrteilige Drehgestell-Blenden mit echten Federn und zahlreichen angesetzten Details
Separat eingesetzte Bremsanlage mit Bremsbacken in Radebene
Separat angesetzte Griffstangen
Kupplung in kulissengeführtem Normschacht
Kräftiger fünfpoliger ESU-Motor mit zwei ausgewuchteten Schwungmassen
Antrieb über Kardan-/Schnecke-Antrieb auf vier Achsen, vier Haftreifen
LokSound V4.0 M4-Decoder für DCC, Motorola®, M4 und Selectrix-Betrieb
Selbständige Anmeldung an Zentralen mit RailComPlus®- oder mfx®-Funktionalität
PowerPack-Speicherkondensator für unterbrechungsfreie Spannungsversorgung
Zwei hochwertige Lautsprecher für besten Soundgenuss
Universalelektronik mit Steckschleifer zum Umschalten zwischen Zweileiter- und Mittelleiterbetrieb
Zwei digital einzeln heb- und senkbare Dachstromabnehmer
Digitalisierte Originalgeräusche einer 103.1
Sensorgesteuerte Geräusche bei Kurvenfahrt und beim Bremsen kurz vor dem Stillstand
Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel Weiß/Rot, zugseitiges Spitzensignal abschaltbar, Rangier-, Führerstand-, Führerpult und Maschinenraum-Beleuchtung
Bremsfunken beim scharfen Bremsen
Befahrbarer Mindestradius = 360 mm
Länge über Puffer = 224,1 mm

Lieferumfang Lokomotive in repräsentativer Verpackung
Ersatzteilpaket mit Haftreifen und Ersatzkleinteilen (Scheibenwischer, Trittstufen, etc.)
Umfangreiche Dokumentation mit Vorbildinformationen.

495.00 CHF Hinzufügen
31172 Elektrolok, 103 163, DB, Ep V, orientrot, Sound+Panto, DC/AC

31172 Elektrolok, 103 163, DB, Ep V, orientrot, Sound+Panto, DC/AC

Lieferung 2. Quartal 2019. Diesen Artikel könne Sie vorbestellen.
Modell Aufbau und Chassis aus Metall
Mehrteilige Drehgestell-Blenden mit echten Federn und zahlreichen angesetzten Details
Separat eingesetzte Bremsanlage mit Bremsbacken in Radebene
Separat angesetzte Griffstangen
Kupplung in kulissengeführtem Normschacht
Kräftiger fünfpoliger ESU-Motor mit zwei ausgewuchteten Schwungmassen
Antrieb über Kardan-/Schnecke-Antrieb auf vier Achsen, vier Haftreifen
LokSound V4.0 M4-Decoder für DCC, Motorola®, M4 und Selectrix-Betrieb
Selbständige Anmeldung an Zentralen mit RailComPlus®- oder mfx®-Funktionalität
PowerPack-Speicherkondensator für unterbrechungsfreie Spannungsversorgung
Zwei hochwertige Lautsprecher für besten Soundgenuss
Universalelektronik mit Steckschleifer zum Umschalten zwischen Zweileiter- und Mittelleiterbetrieb
Zwei digital einzeln heb- und senkbare Dachstromabnehmer
Digitalisierte Originalgeräusche einer 103.1
Sensorgesteuerte Geräusche bei Kurvenfahrt und beim Bremsen kurz vor dem Stillstand
Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel Weiß/Rot, zugseitiges Spitzensignal abschaltbar, Rangier-, Führerstand-, Führerpult und Maschinenraum-Beleuchtung
Bremsfunken beim scharfen Bremsen
Befahrbarer Mindestradius = 360 mm
Länge über Puffer = 224,1 mm

Lieferumfang Lokomotive in repräsentativer Verpackung
Ersatzteilpaket mit Haftreifen und Ersatzkleinteilen (Scheibenwischer, Trittstufen, etc.)
Umfangreiche Dokumentation mit Vorbildinformationen.

495.00 CHF Hinzufügen
Copyright NEULE Grossbahnen. Alle Rechte Vorbehalten
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü